Rezepte
Schreibe einen Kommentar

Kartoffelsalat: auf diese Kombination muss man noch drauf kommen!

Kartoffelsalat Rezept Minze und Peperoni, Kartoffelsalat lecker Rezept, Ernährung, gesunde Ernährung, Vegan, vegan gesund, vegane Rezepte, Rezepte gesund, Veganer, veganer Blog, veganer Kochblog, gesunde Ernährung Blog, Kochblog, gesunde Rezepte, Pescetarier, Pescetarier Kochblog, Kochblog, Kochblog aus Deutschland, Minze & Peperoni Kochblog, MinzePeperoni Kochblog, Minze und Peperoni Kochblog, Kochblog aus Rhein-Main Gebiet, Kochblog aus Frankfurt am Main, Kochblogs, Foodblog aus Frankfurt am Main, Kochblog gesund, Kochblog Gemüse, Essen Rezepte, Vegan kochen, Rezepte für Veganer, Rezepte für Pescetarier, vegetarisch, vegetarische Ernährung, Foodblog gesunde Ernährung, Foodblog gesunde Rezepte

Auf diese Kombination muss man noch drauf kommen, sagte Pascal mit dem vollen Mund. Aubergienen und Kartoffel zusammen!

Der Kartoffelsalat habe ich für meine Freunde zum Silvesterabend zubereitet. Mein Mann hat sich naher beschwert – Er habe Kartoffelsalat nicht gegessen, er war zu spät und es war nichts übrig geblieben. Gott sei Dank, den habe er schon zu Hause probiert…

Schluss mit der Vorgeschichte, du bist bestimmt schon gespannt, wie es weiter geht, und möchtest du sofort mit dem Kochen anfangen.

Für 3 – 4 Personen brauchst Du:

  • 9 Kartoffel, festkochend
  • 1 Aubergine
  • 1 Dose mit Erbsen
  •  4 EL Sonnenblumenöl
  • Mayonnaise, ich verwende vegane Mayo von Byodo
  • Salz und schwarzen Pfeffer nach Geschmack

 

Kartoffelsalat mit Auberginen, Ernährung, gesunde Ernährung, Vegan, vegan gesund, vegane Rezepte, Rezepte gesund, Veganer, veganer Blog, veganer Kochblog, gesunde Ernährung Blog, Kochblog, gesunde Rezepte, Pescetarier, Pescetarier Kochblog, Kochblog, Kochblog aus Deutschland, Minze & Peperoni Kochblog, MinzePeperoni Kochblog, Minze und Peperoni Kochblog, Kochblog aus Rhein-Main Gebiet, Kochblog aus Frankfurt am Main, Kochblogs, Foodblog aus Frankfurt am Main, Kochblog gesund, Kochblog Gemüse, Essen Rezepte, Vegan kochen, Rezepte für Veganer, Rezepte für Pescetarier, vegetarisch, vegetarische Ernährung, Foodblog gesunde Ernährung, Foodblog gesunde Rezepte

 

Zubereitung:

Kartoffel mit Schale vorkochen. Unbedingt eine festkochende Sorte verwenden! Bei mehligkochenden Kartoffeln zerfällt alles und sieht eher nach Kartoffelbrei aus. Abkühlen, weg mit der Schale und in Würfeln schneiden.

Aubergine in Würfeln schneiden und anbraten. Aubergine hat zwei wichtige Kocheigenschaften: braucht viel Öl. Somit kannst du ruhig so viel Öl verwenden, wie sie braucht. Und sie wird sehr schnell verbrannt. Darum bitte mit dem Deckel bei mittlerer Hitze braten und oft rühren.

Die Dose mit Erbsen aufmachen und alle Zutaten vermischen. Salz und schwarzen Pfeffer nach Geschmack dazu geben. Und mit Mayonnaise abschmecken.

Guten Appetit!

 

Kartoffelsalat lecker Rezept, Ernährung, gesunde Ernährung, Vegan, vegan gesund, vegane Rezepte, Rezepte gesund, Veganer, veganer Blog, veganer Kochblog, gesunde Ernährung Blog, Kochblog, gesunde Rezepte, Pescetarier, Pescetarier Kochblog, Kochblog, Kochblog aus Deutschland, Minze & Peperoni Kochblog, MinzePeperoni Kochblog, Minze und Peperoni Kochblog, Kochblog aus Rhein-Main Gebiet, Kochblog aus Frankfurt am Main, Kochblogs, Foodblog aus Frankfurt am Main, Kochblog gesund, Kochblog Gemüse, Essen Rezepte, Vegan kochen, Rezepte für Veganer, Rezepte für Pescetarier, vegetarisch, vegetarische Ernährung, Foodblog gesunde Ernährung, Foodblog gesunde Rezepte

Kategorie: Rezepte

von

Hallo und herzlich Willkommen auf Minze & Peperoni! Minze & Peperoni ist ein Kochblog aus Bad Homburg in Hessen mit einer Russischen und Asiatischen Würze. Wir lieben Gemüse allerart, unterstützen Fairtrade und kaufen sehr oft Regionale Produkte auf dem Wochenmarkt. Wir freuen uns jedes Mal, wenn wir unverpackt und ohne Plastikverpackung einkaufen. Kochen lecker, gesund, schnell und mit nur wenigen Zutaten. Viel Spaß beim Nachmachen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.