Meal-Planing
Schreibe einen Kommentar

5 Gründe warum du selbst zu Hause kochen solltest

5 Gründe warum Du selbst kochen solltest

 

Um satt zu werden, brauchst du nicht selbst zu kochen. Man kann immer etwas aus der frischen Theke holen, fertiges Gericht kaufen und zu Hause in der Mikrowelle aufwärmen oder ins Restaurant gehen. Richtig?

 

Oder Du kannst selbst zu Hause kochen und heute nenne ich Dir 5 Gründe, warum Du es unbedingt machen solltest!

 

1. Du bestimmst die Zutaten

Welche Zutaten – Tomaten, Pilze, Avocado oder doch Pasta – und wie viel davon, alles das bestimmst Du und nicht irgendjemand, der nicht mal deinen Geschmack kennt.

 

2. Du bestimmst die Qualität der Zutaten

Snd deine Tomaten oder Salat frisch oder sind sie komplett mit einer Soße überdeckt, dass du es selbst nie erfährst?

Du zahlst den Preis. Ist er bei dieser Qualität gerechtfertigt? Wenn du selber kochst, bestimmst Du selbst die Qualität der Zutaten, die du in deinem Gericht verwendest.

 

3. Kochen zu Hause ist günstiger

Kochen zu Hause ist viel günstiger, als draußen etwas zu kaufen oder im Restaurant zu essen. Ja, auch wenn du den Verbrauch von Wasser und Strom mitrechnest.

Du sparst Trinkgeld. Du beteiligst dich nicht an den Kosten, die der Gastwirt mitgerechnet hat, wenn er dir Wurst oder Salat verkauft. Du kannst mehr kochen, als du im Moment brauchst, und einfrieren, im Laufe des Tages essen. Du bestimmst, wie viel dein Gericht kostet.

 

4. Entspannungsfaktor

Essen kochen muss nicht immer Stress und Hektik sein. Essen kochen ist die perfekte Möglichkeit vom Alltag abzuschalten.

Nur selten denke ich über die Probleme nach, wenn ich koche. Es hat etwas Meditatives an sich. Deswegen Musik einschalten und loslegen!

 

Jetzt weißt du, wie viele Vorteile das Kochen zu Hause mit sich bringt. Du entscheidest, ob du diese nutzest.

P.S. Den Punkt Nummer 5 habe ich absichtlich weggelassen. Ich überlasse es Dir, den fünften Grund zu finden, warum Du zu Hause kochen solltest! Teile diesen fünften Grund mit mir unten in den Kommentaren und, wenn Dir dieser Blogartikel gefallen hat, teile ihn mit deinen Freunden.

LG, Ksenia

Kategorie: Meal-Planing

von

Hallo und herzlich Willkommen auf Minze & Peperoni! Minze & Peperoni ist ein Kochblog aus Bad Homburg in Hessen mit einer Russischen und Asiatischen Würze. Wir lieben Gemüse allerart, unterstützen Fairtrade und kaufen sehr oft Regionale Produkte auf dem Wochenmarkt. Wir freuen uns jedes Mal, wenn wir unverpackt und ohne Plastikverpackung einkaufen. Kochen lecker, gesund, schnell und mit nur wenigen Zutaten. Viel Spaß beim Nachmachen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.